Wandelröschen Weiss "Mezzo"

Artikelnummer: 88-12 weiss
Dieses Wandelröschen-Stämmchen (Lantana camara) blüht in wechselnden, bunten Farben. Sie erhalten ein Stämmchen mit einer Höhe von 100 cm.

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-5 Tage

Regulärer Preis: 19,90 €

Special Price 14,90 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Wandelröschen Stämmchen (Lantana)

Ein Klassiker der mediterranen Terrasse ist das Wandelröschen (botanisch: Lantana camara), das seinem Namen mit den wechselnden Blütenfarben alle Ehre macht. Die bunten Blüten blühen erst weiß, dann rötlich und schließlich lila-blau. Ursprünglich war das Wandelröschen in den Tropen Südamerikas anzutreffen, erfreut sich aber schon seit längerer Zeit in unserer Gegend großer Beliebtheit. Besonders im mediterranen Raum gelten sie längst als heimisch. Diese immergrüne Pflanze hat leicht gezackte Blätter und einen sehr eigenen und wohltuenden Geruch. Die gifitgen und brombeerartigen Früchte, sollte man regelmäßig entfernen. So kommen die wunderschönen Blätter des Wandelröschens noch besser zur Geltung und hauchen Ihrem Garten mediterranes Flair ein.

Sie erhalten ein Stämmchen mit einer Höhe von ca. 100 cm.

 

 

Größe: 100 cm

Topf: 19 cm Durchmesser

 

 

Standort:

Idealerweise wählen Sie für das Wandelröschen einen sonnigen, regengeschützten Platz aus und schneiden Verblühtes heraus. Das verlängert die Blütezeit bis in den Herbst hinein. Da das Wandelröschen nicht winterhart ist, müssen sie abrupte Veränderungen des Wetters vermeiden. Zwar reagiert die Pflanze kurzzeitig nicht auf Minusgerade, es ist jedoch ratsam es frühzeitig einzuquartieren. Mehr dazu finden Sie unter dem Punkt "Überwinterung".

 

Topf und Erde:

Für das Wandelröschen eignet sich eine lockere humose Gartenerde auf Kompostbasis, um es gut zu versorgen. Sie sollten einen (Ton-) Topf mit einem Loch und guter Standfestigkeit wählen. Falls erkennbar ist das Wurzeln durch das Loch sprießen, ist es Zeit die Lantana in einen nächstgrößeren Topf umzupflanzen.

 

Düngen und Gießen:

Wenn Sie das Wandelröschen nach den kalten Wintermonaten wieder ins Freie gestellt haben, sollten Sie es alle zwei - vier Wochen (ca. Mai-September) mit einem Volldünger düngen. Da das Wandelröschen auch die pralle Sonne schätzt, müssen Sie darauf achten es reichlich zu Gießen. Wichtig hierbei ist es aber auch es nicht "ertrinken" zu lassen. 

 

Überwinterung:

Die Überwinterung erfolgt in einem hellen Raum (idealerweise ein Wintergarten, zur Not auch ein Keller), mit Temperaturen von 5 - 10 °C. Nachdem das Wandelröschen im Winter seine Laub verloren hat, sollten Sie es nur noch feucht halten. Das heißt, es gerade so viel zu gießen, sodass die Erde in den unteren Bereichen noch feucht ist. Im Frühjar können Sie die Pflanze wieder in den Garten stellen und sich ihrer wunderschönen Blütenpracht erfreuen.

Zusatzinformation

Lieferzeit2-5 Tage

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Wandelröschen Orange "Mezzo"

Wandelröschen Orange "Mezzo"

Regulärer Preis: 19,90 €

Special Price 14,90 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten
Wandelröschen Gelb "Mezzo"

Wandelröschen Gelb "Mezzo"

Regulärer Preis: 19,90 €

Special Price 14,90 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten