Feige Ficus Carica "Piccolo" - Bornholmfeige - besonders winterhart

Artikelnummer: 501-100

Sie erhalten eine Feigenstämmchen (Ficus Carica), mit einer Höhe von ca. 80 cm. Topfdurchmesser: 17cm


Sorte: Bornholm-Feige (Besonders Winterhart)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Nur noch 2 auf Lager

Lieferzeit: 2-5 Tage

Regulärer Preis: 19,90 €

Special Price 14,90 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Sorte: Bornholm-Feige (Besonders Winterhart)

Feigenbäume sind besonders attraktive, laubabwerfende Gehölze, die ausgepflanzt im mediterranen Klima mehrere Meter hoch werden können. Feigenbäume sind bedingt winterhart und vertragen Frost bis -20°C bei optimalen Bedingungen. Daher können Feigen in vielen Gegenden Deutschlands ausgepflanzt werden. Eine alte Regel besagt, dass dort, wo auch Wein gedeiht, auch Feigen ausgepflanzt werden können. Berühmt sind die Feigenbäume im Schlosspark von Sanssouci in Potsdam, die in der Terrassenanlage einen warmen Platz gefunden haben.

feigen_ingeborg

(Botanisch: Ficus carica "Bornholmfigen")

 

Höhe: ca. 80 cm

Topfgröße: 17 cm Durchmesser

 

 

Hier finden Sie Erläuterungen zu Versand & Lieferung.

 

  

Die Feige gehört zu den klassischen mediterranen Nutzgehölzen, in Griechenland zählt sie neben Zitrus, Oliven und Wein zu den klassischen mediterranen Früchten. Auch in der Bibel ist das Feigenblatt im Buch Genesis ein Hinweis auf die jahrtausendealte Tradition dieser Pflanze.

Feigen sind besonders attraktive, laubabwerfende Gehölze, die ausgepflanzt im mediterranen Klima mehrere Meter hoch werden können. Feigen sind bedingt winterhart und vertragen Frost bis -20°C bei optimalen Bedingungen. Daher können Feigen in vielen Gegenden Deutschlands ausgepflanzt werden. Eine alte Regel besagt, dass dort, wo auch Wein gedeiht, auch Feigen ausgepflanzt werden können. Berühmt sind die Feigenbäume im Schlosspark von Sanssouci in Potsdam, die in der Terrassenanlage einen warmen Platz gefunden haben.

Die Feige ist nicht nur wegen ihrer dunkelvioletten Früchte attraktiv. Auch das hübsch gefingerte Blattwerk und die weit ausladenden, schnell wüchsigen Äste erfreuen den Betrachter. Der Standort der Feige für die Auspflanzung ist typisch mediterran, also vollsonnig geschützt mit einem neutralen und durchlässigen Boden. Junge Pflanzen brauchen einen Winterschutz, der aus einem Maschendrahtring und Füll- bzw. Dämmmaterial wie Laub oder Stroh bestehen kann. Ausreichende Wässerung und Düngung mit einem Volldünger wird Ihnen Ihre Feige danken.

 

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-5 Tage