Calamondin

Calamondin "Piccolo"

Calamondin "Piccolo"

24,50 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-5 Tage

Calamondin "Mezzo"

Calamondin "Mezzo"

37,50 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-5 Tage

Calamondin Spalier "Mezzo"

Calamondin Spalier "Mezzo"

37,50 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-5 Tage

Calamondin Spalier "Piccolino"

Calamondin Spalier "Piccolino"

14,50 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-5 Tage

Calamondin "Molto Grande"

Calamondin "Molto Grande"

159,00 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 4-7 Tage

Calamondin "Panaché"

Calamondin "Panaché"

24,50 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-5 Tage

Calamondin Pyramide

Calamondin Pyramide

49,90 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-5 Tage

Calamondin "Piccolino" im Übertopf

Calamondin "Piccolino" im Übertopf

19,90 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-5 Tage

Calamondin "Grande"

Calamondin "Grande"

69,90 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-5 Tage

Calamondin "Piccolino"

Calamondin "Piccolino"

14,50 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-5 Tage

Calamondin

Herrliche Calamondin - Zitruspflanze für Innen und Außen

Calamondin ist die perfekte Zitruspflanze für jeden Pflanzen Liebhaber. Calamondin, die botanisch als Citrus mitis bezeichnet werden, können sowohl im Zimmer als auch draußen gehalten werden. Calamondin werden in manchen Regionen wie etwa den Philipinen auch als Calamansi oder Kalamansi bezeichnet. Sie begeistern durch ihre wunderschönen weißen Blüten, durch ihre reichlich wachsenden orangenen Früchten und die edlen, dunkelgrünen Blätter. Calamondin wachsen kompakt und bleiben eher klein, so dass sie auch in der kleinen Wohnung oder auf dem kleinen Balkon nicht an Grenzen stoßen.

Calamondin

Calamondin Calamondin - Blüte und Frucht

Bei Calamondin, die den botanischen Namen Citrus mitis tragen, handelt es sich um eine Kreuzung aus Kumquat und Mandarine. So erinnern auch die Blüten und Früchte an diese herrlichen Zitruspflanzen. Während die filigrane, kleine üppig blühende Blüte an die Kumquat erinnert, erinnern die Früchte sehr deutlich an Mandarinen. Sie bilden sich zahlreich nach der Blüte und verfärben sich vom leuchtenden Grün zu einem strahlenden Orange. Daher werden die Calamondini sehr häufig als Orangenbäumchen bezeichnet, was sie aber nicht sind. Das merkt man auch an den Früchten: Ihr eher saurer Geschmack ist der einzige Schönheitsfehler bei den Calamondini, aber immerhin kann man sie zu schmackhafter Marmelade verkochen.

Calamondin - Pflege

Wie bei allen Zitruspflanzen ist die Pflege der Calamondin nicht kompliziert, wenn man wenige Grundregeln beachtet. Der Standort sollte hell sein, steht die Pflanze draußen, sollte sie etwas geschützt sein. Die Pflanzen vertragen keinen Frost, aber können ja auch im Wohnraum überwintern. Sie sollten in größeren Abständen jeweils ordentlich gegossen werden, aber niemals zu viel. Staunässe gilt es zu vermeiden, daher empfiehlt sich der Einsatz des Feuchtigkeitsmessers von Meine Orangerie, der stets anzeigt, ob die Pflanze gegossen werden muss oder nicht. Als Dünger eignet sich vor allem Plantas Zitruszauber, der alle relevanten Spurenelemente enthält.

Calamondin - Umtopfen und Schnitt

Bei guten Bedingungen wachsen Calamondini recht gut und sollten daher regelmäßig umgetopft werden. Dabei sollte der nächstgrößere Topf im Durchmesser ca. 4 cm größer sein als der Vorgänger. Die Erde besteht aus einer Mischung aus strukturgebendem Kies oder Schotter, guter Gartenerde sowie Torf oder Quarzsand zur Auflockerung. Füllen Sie zunächst eine Drainageschicht in den neuen Topf, setzten Sie dann den Ballen auf die Schicht, nachdem Sie ihn von abgestorbenen Feinwurzeln befreit haben.

Calamondin - die Überwinterung

Sie sollten die Calamondini im Frühjahr und Sommer im Freien aufstellen, damit die Pflanzen das volle Licht der Sonne genießen können und diese Energie in Zucker umwandeln können. Im frühen Herbst können Sie die Pflanze in einen Wohnraum stellen. Wichtig ist, dass der klimatische Wandel nicht zu abrupt erfolgt. Wenn Sie den Calamondin warm überwintern, ist ein möglichst heller Platz hilfreich. Bei einer kühlen Überwinterung im Treppenhaus oder im Gewächshaus kann die Pflanze ruhig dunkel stehen, da sie dann die Vegetation reduziert. Während der dunklen, kühlen Überwinterung benötigt die Pflanze wenig Feuchtigkeit, bei der hellen, warmen sollten Sie regelmäßig überprüfen, ob die Pflanze ausreichend Feuchtigkeit hat.

Calamondin - Zwergorangen

Calamondin - von den Italienern liebevolle Calamondini genannt - ist eine Kreuzung aus Mandarine und Kumquat und wird auch als "Zwergorange" bezeichnet. Ideal für alle Einsteiger in den "Zitrusgarten". Calamondin sind ein robuster Dauergast für drinnen und draußen, also für Terrasse, Balkon und Wohnzimmer. Calamondini begeistern mit üppigen Blüten und vielen kleinen, mandarinengroßen Früchten, die lange an der Pflanze haften. Die Früchte sind zwar bitter, können aber zur Herstellung von Marmeladen oder zum Würzen verwendet werden. Die Überwinterung erfolgt sehr hell bei 3°C bis 18° C.