Mittelmeer-Schneeball "Mezzo"

Artikelnummer: 88-010

Immergrüner Mittelmeer-Schneeball. Winterhart bis -15 Grad. Blüht im Spätwinter. 

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Lieferzeit: 2-5 Tage

24,50 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Mittelmeer-Schneeball "Mezzo"

(Botanisch: Viburnum tinus)

Der Mittelmeer-Schneeball hat viele Namen: Winterschneeball, immergrüner Schneeball, lorbeerblättriger Schneeball und noch einige mehr.

Es handelt es sich um ein Gewächs, welches ganzjährig Ihren Garten bereichert. In den späten Wintermonaten erfreut der Mittelmeer-Schneeball mit einer rosa-weißen Blüte, die Vorfreude auf den Frühling verbreitet. Wie es der Name schon preisgibt kommt der immergrüne Strauch aus dem Mittelmeerraum und ist von daher bedingt winterhart. Eine ideale Pflanze für alle Gartenneulinge. Aber auch erfahrene Liebhaber der mediterranen Gartenkunst haben Spaß an dieser pflegeleichten Pflanze.

 
 Viburnum Closeup
Topfgröße: ca. 20 cm
 
Höhe: ca. 50 cm
 

Standort:

Der Standort sollte (wind-) geschützt sein, insbesondere vor der frostigen Morgensonne im Winter sollte ein Schutz erfolgen. Im Sommer ist der Viburnum ein Liebhaber der Sonne. Er steht gerne an südlich ausgerichteten Hauswänden. Die Wände bieten somit auch einen guten Schutz gegen starken Wind. Der Mittelmeer-Schneeball hat aber auch gegen einen halbschattigen Standort nichts einzuwenden.

Topf und Erde:

Bei der Kübelauswahl sollten Sie auf einen (Ton-) Topf mit guter Standfestigkeit zurückgreifen, der ausreichend groß ist. Durch die Poren des Topfes werden die Wurzelbereiche optimal belüftet. Zudem bieter ein Tontopf auch Vorteile in der Pufferung von hohen Wasser- und Salzgehalten. Bei der Wahl des Substrates sollten Sie nur hochwertige Pflanzenerde verwenden, welche sich durch gute Lavagrus oder auch Kiesanteile auszeichnet. Zudem sollte die Erde locker und luftig sein. Gegebenenfalls können Sie durch eine Mischung mit Sand oder Kies die Erde ein wenig auflockern.

Düngen und Gießen:

Beides sollte nur mäßig erfolgen. Die Erde sollte konstant mäßig feucht gehalten werden, da Staunässe von dem Mittelmeer-Schneeball nicht honoriert wird und mit Wurzelfäulnis bestraft wird. In der Blütezeit können sie dem Gießwasser alle zwei Wochen einen Volldünger hinzufügen. Planta´s Blütenzauber bietet sich hierbei an, der sich durch gute Nährstoffgehalte auszeichnet.

Überwinterung:

Der Winterschneeball ist mäßig bis gut winterhart. Ausgepflanzt im Garten übersteht er in milden Regionen wie im Rheinthal den Winter meist unbeschadet und hält Temperaturen bis -15 °C stand. Wenn Sie 100% sicher gehen wollen, dann bieten Sie dem Viburnum einen hellen und kühlen Standort bei Temperaturen um +3 bis +5 °C an und stellen Sie ihn frühzeitig wieder heraus. So können Sie sich fast ein komplettes Jahr der mediterranen Schönheit erfreuen.

 

 

 

 

 

 

Zusatzinformation

Lieferzeit2-5 Tage