Blauregen veredelt

Artikelnummer: 391001

Blauregen oder Glyzinen sind herrliche, üppig blühende mediterrane Kletterpflanzen. Sie erhalten eine veredelte Pflanze mit einer Höhe von ca. 80cm.

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Lieferzeit: 2-5 Tage

15,90 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Blauregen

(Botanisch: Wisteria floribunda; das Produktfoto ist ein Gestaltungsbeispiel)

Blauregen ist eine fantastische sonnenliebende Kletterpflanze, die im nu Lauben und Hauswände erorbert. Unter Pergolen bildet sie fantastische grüne Dächer, die von blau-violetten, regenförmig abhängenden Blütentrauben begleitet werden. Geben Sie dem Blauregen eine gute Rankhilfe, so schafft er es schon bald, Ihnen ein grün-blaues Dach zu geben. Für die Blüte braucht die junge Pflanze bis zu drei Jahren, wir bieten Ihnen veredelte Pflanzen an, die fülliger und vorallem schneller blühen.

Höhe: ca. 80cm (wird bis zu 10 m hoch)

 

 Blauregen

 

Standort:

Der aus Japan stammende Blauregen bevorzugt für eine üppige Blüte einen vollsonnigen Standort. Er kann auch halbschattig ausgepflanzt oder gehalten werden, wobei die Blüte an solchen Plätzen nicht so kräftig ausfällt. Es muss vorallem bei der Wahl des Standorts Acht gegeben werden. Der Blauregen eignet sich zwar zur Begrünung von Fassaden und ähnlichem, jedoch sind die Pflanzentriebe sehr stark, sodass sie teilweise Regenrohre brechen können.

 

Topf und Erde:

Ihren Blauregen erhalten Sie in einem 19 cm Topf. Bei Kübelhaltung ist es ratsam schnell einen nächstgrößeren (Ton-)Topf zu wählen der eine hohe Standfestigkeit bietet. Will man jedoch die wahre Schönheit der Wisteria genießen, bietet es sich an, dem Blauregen eine Rankhilfe an vorgesehenen Flächen zu geben. Somit wächst sie deutlich schneller. Durch eine horizontale Triebausbildung wird oftmals ein schnelleres Blütenwachstum erreicht. Die Erde des Blauregens sollte humusreich, leicht sauer und durchlässig sein.

 

Düngen und Gießen:

Der Blauregen ist feuchtigkeitsliebend und sollte regelmäßig gegossen werden. Düngen sollte man mit einem eisenhaltigen Dünger, welcher die blaue Pracht der Blüte wiederherstellt, falls alkalischer Boden vorliegt und die Blüten eine gelbe Farbe angenommen haben. Ein Eisendünger schafft schnell Abhilfe.

 

Überwinterung:

Blauregen ist winterhart und kann daher problemlos auch in Deutschland ausgepflanzt werden. Im Kübel sollte er dunkel und kühl in einem Raum untergebracht werden, da der Blauregen laubabwerfend ist. Das Substrat sollte trocken gehalten werden - jedoch nicht völlig austrocknen lassen. Ist Ihre Pflanze jedoch erstmal ausgepflanzt, kann sie dort auch überwintern. Durch Laub über den Wurzeln kann sie ein wenig geschützt werden. Eine echte Alternative zu Geißblatt und Efeu.

Zusatzinformation

Lieferzeit2-5 Tage

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Klettertrompete

Klettertrompete

15,90 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten
Passionsblume "Piccolo"

Passionsblume "Piccolo"

12,90 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten
Sternjasmin

Sternjasmin

19,90 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten