Blaue Passionsblume "Grande"

Artikelnummer: 88-28

Sie erhalten eine Pflanze im 20 cm Topf, die sogar als Solitärpflanze, ohne weiter Kletterhilfe eine tolle Figur macht und noch viele tolle Blüten entwickelt. Mit einer Kletterhilfe wird sie sich sehr schnell ausbreiten und eine große Fläche zieren.

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Lieferzeit: 2-5 Tage

24,50 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Blaue Passionsblume Grande

(Botanisch: Passiflora caerula)

Die Passionsblume ist eine mediterrane Augenweide, die in keinem mediterranen Garten fehlen darf. Die wunderschönen Blüten, deren Aufbau und Struktur an die Passion Christi erinnert, bedecken mühelos Spaliere und andere Kletterhilfen, die die Pflanze schnell erorbert. Die bis zu 10 cm großen Blüten der aus Südamerika stammenden Caerula sind sind weiß bis purpurrosa mit toller, blauer Musterung, welche von Mai bis September aufblühen und Ihren Garten eindrucksvolle Gestalt verleihen und zum verweilen einladen. 

 

Topf: ca. 20 cm Durchmesser 

Höhe: kletternd wird die Pflanze 3 - 5 m hoch 

  Passionsblume Hummel

 

Standort:

Die ideale Standort Ihrer Passionsblume ist ein heller, sonniger und luftiger Platz. Falls Sie vorhaben die Passionsblume als Kletterpflanze zu verwenden um Wände oder Pergolen zu verschönern, wächst die Passionsblume dort bis zu zwei Meter im Jahr. Gerne wächst sie auch im Halbschatten oder hinter anderen Kübelpflanzen, die Suche nach täglich neuen Blüten ist ein besonderes Amusement auf der mediterranen Sommerterrasse.

 

Topf und Erde:

Die Passiflora bevorzugt einen möglichst voluminösen (Ton-) Topf. Der Tontopf bietet neben der hohen Standfestigkeit auch Vorteile in der Pufferung von hohen Wasser- und Nährstoffgehalten. Zudem findet durch die Poren eine minimale Belüftung des Wurzelbereiches statt, welches die Passiflora mit ihren vollen und farbigen Blüten dankt. An die Erde stellt die Passionsblume keine hohen Ansprüche. Wichtig ist, dass das Substrat locker und wasserdurchlässig ist.

 

Düngen und Gießen:

Die tropische Passionsblume benötigt in der Blütezeit ausreichend viel Wasser, welches möglichst kalkfrei sein sollte. Sie sollten darauf achten, dass Sie die Passiflora nicht zu viel gießen, da sie Staunässe nicht verträgt. Im Sommer fügen Sie dem Gießwasser idealerweise 1 - 2 mal wöchentlich einen Flüssigdünger wie Planta´s Blütenzauber hinzu, sodass sie optimal mit allen Nährstoffen versorgt wird.

 

Überwinterung:

Die Passionsblume ist nur bedingt winterhart, am besten lässt man sie im Kübel, damit sie frostfrei überwintern kann. In manchen Gegenden kann sie auch den Winter über draußen überwintern, friert dabei jedoch starkt zurück. Der ideale Winterstandort sollte hell sein und Temperaturen von 0 - 10 °C bieten. Früh aus dem Winterquartier befreit, erklimmt sie mühelos bei guter Versorgung mit Wasser und Dünger alle angeboten Kletterhilfen.

 

Zusatzinformation

Lieferzeit2-5 Tage

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Klettertrompete 'Mme Galen'

Klettertrompete 'Mme Galen'

29,90 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten
Plantas Blütenzauber

Plantas Blütenzauber

9,90 €

Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
Pflanztopf "Vaso Liscio" 23 cm

Pflanztopf "Vaso Liscio" 23 cm

14,50 €

Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten