Mediterrane Pflanzen

Dipladenia "Spalier"

Dipladenia "Spalier"

29,90 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-5 Tage

Lorbeer-Pyramide "Piccolo"

Lorbeer-Pyramide "Piccolo"

19,90 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-5 Tage

Agapanthus "Mezzo"

Agapanthus "Mezzo"

19,90 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-5 Tage

Rote Dipladenia "Grande"

Rote Dipladenia "Grande"

39,90 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-5 Tage

Olivenbaum "Grande"

Olivenbaum "Grande"

44,50 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-5 Tage

Kaki Cioccolatino

Kaki Cioccolatino

59,90 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-5 Tage

Pfirsich Benedicte

Pfirsich Benedicte

59,90 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-5 Tage

Weißer Hibiskus "Grande"

Weißer Hibiskus "Grande"

39,90 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-5 Tage

Bougainvillea Pyramide "Piccolo"

Bougainvillea Pyramide "Piccolo"

19,90 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-5 Tage

Olivenbaum Naturale "Molto Grande"

Olivenbaum Naturale "Molto Grande"

169,00 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 4-7 Tage

Feige Gustissimo® Early Dark "Grande"

Feige Gustissimo® Early Dark "Grande"

49,90 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-5 Tage

Feige Gustissimo® Perretta "Grande"

Feige Gustissimo® Perretta "Grande"

49,90 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-5 Tage

Passionsfrucht Eia Popeia®

Passionsfrucht Eia Popeia®

29,90 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-5 Tage

Granatapfel "Grande"

Granatapfel "Grande"

59,90 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-5 Tage

Feige Gustissimo® Rosetta "Grande"

Feige Gustissimo® Rosetta "Grande"

49,90 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-5 Tage

Klettertrompete 'Flava'

Klettertrompete 'Flava'

15,90 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-5 Tage

Feige Ficus Carica "Grande"

Feige Ficus Carica "Grande"

44,50 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-5 Tage

Kamelie "Grande" Spring Festival

Kamelie "Grande" Spring Festival

39,90 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-5 Tage

Mediterrane Pflanzen

Mediterrane Pflanzen Ein Garten mit mediterranen Pflanzen muss auch in unseren Breitengraden kein Traum bleiben. Die Auswahl geeigneter Arten und Sorten, die Beachtung der Wachstums- und Entwicklungsansprüche und vor allem ein ausreichender Winterschutz lassen die Vision eines kleinen Paradieses, in dem mediterrane Pflanzen in ihrer überschwänglichen Fülle gedeihen, auch für uns in greifbare Nähe rücken. Mediterrane Pflanzen Mediterrane Pflanzen - der Standort Eine sonnige Lage ist die wichtigste Standortvoraussetzung für alle mediterranen Pflanzenarten. Ob nun Olivenbäumchen, Zitrusgewächse oder Blauregen kultiviert werden sollen, der entscheidende Faktor ist das Sonnenlicht. Alle diese schönen Exoten benötigen zu ihrer Entwicklung Licht und Wärme dringender als Pflanzen, die in nördlicheren Lagen beheimatet sind. Mediterrane Pflanzen sind dankbar für windgeschützte Standorte. Gartenmauern, Hauswände oder immergrüne Hecken halten besonders im Winter kalte Winde fern. Vor der Pflanzung sollte hier jedoch auf die mögliche Beschattung geachtet werden, die den mediterranen Pflanzen zumindest zeitweise das notwendige Sonnenlicht vorenthalten kann. Mediterrane Pflanzen - Boden und Düngung Auch an den Boden stellen fast alle mediterranen Pflanzen ähnliche Ansprüche. Er muss vor allem durchlässig sein. Mediterrane Pflanzen haben sich im Laufe ihrer Entwicklung an die Gegebenheiten ihrer eher niederschlagsgsärmeren Ursprungsgebiete angepasst. Zuviel Feuchtigkeit oder gar Staunässe vertragen die meisten Arten nur schlecht. Lehmige oder tonige Böden mit verdichteten Bereichen oder sumpfige Niederungslagen sind für das Auspflanzen ungeeignet. Hier können jedoch mediterrane Pflanzen, die in schönen Terracottatöpfen wachsen, für südliches Flair sorgen. Der Bedarf an Nährstoffen lässt sich relativ problemlos durch Düngung regulieren. Wichtig ist hierbei, die Nährstoffansprüche der jeweils kultivierten Arten zu kennen und die mediterranen Pflanzen regelmäßig auf eventuelle Mangelerscheinungen zu kontrollieren. Diese können dann durch gezielte Düngergaben behoben werden. Das sicherlich bekannteste Beispiel hierfür ist wohl die allmähliche Gelbfärbung der Laubblätter bei Zitrusgewächsen, welche durch Eisenmangel hervorgerufen wird, da Zitrusgewächse einen relativ hohen Eisenbedarf haben. Die regelmäßige Gabe eines speziellen Zitrusdüngers kann einem solchen Mangel vorbeugen. Mediterrane Pflanzen - die Überwinterung Obwohl einige Arten bedingt winterhart sind, ist ausreichender Frostschutz lebenswichtig, da plötzlich auftretende Frostperioden das Thermometer weit unter die Toleranzgrenzen mediterraner Pflanzen absinken lassen können. Für junge Olivenbäume oder Feigenbäumchen sollten zunächst einige Jahre lang in Kübeln wachsen und die kalte Jahreszeit geschützt überdauern dürfen. Arten wie Sommerflieder, Blauregen oder Klettertrompete, die im Garten ausgepflanzt werden können, müssen trotz ihrer relativen Winterhärte ausreichend gegen Kälte geschützt werden. Dies geschieht am zweckmäßigsten durch entsprechende Schutzvliese, Laub oder Stroh. Reisig von Nadelbäumen bietet einen guten Windschutz. Bei Beachtung dieser Maßnahmen können mediterrane Pflanzen auch in unseren Breitengraden üppig gedeihen und den Betrachter mit ihrer Schönheit erfreuen. Mediterrane Gehölze Ein idealer mediterraner Garten erhält seinen Rahmen durch mediterrane Gehölze, die als Leitpflanzen die wichtigsten Blickpunkte für Sichtachsen bilden. Mediterrane Gehölze sind häufig immergrün wie Buchsbaum, Mittelmeerschneeball oder die Zypresse, als mediterrane Gehölze können aber Pflanzen wie etwa der Säulenwacholder oder die Zuckerhutfichte eingesetzt werden, die in Form und Farbe mediterran wirken, dafür aber winterhart sind. In unserem Shop bieten wir Ihnen die wichtigsten mediterranen Gehölze, unser Angebot wird zunehmend erweitert.